• zeitgespraeche-veranstaltung-im-tim-header

Zeitgespräche

Beginn
24. November 2019 @ 19:00
2019-11-24T19:00:00+01:00
2019-11-24T19:30:00+01:00
Kosten
24,- Euro / 12,- Euro (ermäßigt)
Tickets
Ansprechpartner

Das Zeitfestival bringt Kunst, Wissenschaft und Gesellschaft zusammen, um sich gemeinsam einem Thema zu widmen, welches restlos alle Menschen angeht: die Zeit.

Gemeinsam gestalten wir ein Wochenende für die Ewigkeit

Den Abschluss des diesjährigen Zeitfestivals bildet die interdisziplinäre Diskussionsrunde. Nicole Schneiderbauer, Prof. Dr. Elisabeth Naurath und Thomas Nieborowsky werden in Kurzreferaten das Festivalthema Ewigkeit aus ihrer Sicht von Bühne und Regie, der Theologie und Ethik, sowie der Wirtschaft und Nachhaltigkeit beleuchten. Zwischen den Wortbeiträgen erklingen die „time-studies“ für Cello solo des Komponisten Burkhard Kinzler – eine Auftragskomposition des Zeitfestivals, die in der Ausgabe 2018 in Zürich uraufgeführt wurde. Im Anschluss moderiert Dr. Karl B. Murr eine offene Publikumsdiskussion, zu welcher Sie mit Ihren Gedanken, Ihren Fragen, Ihren Meinungen herzlich zum Dialog eingeladen sind.

Mit
Nicole Schneiderbauer – Bühne und Regie
Prof. Dr. Elisabeth Naurath – Theologie und Ethik
Thomas Nieborowsky – Physik und Umwelttechnologie
Dr. Karl B. Murr – Moderation
Hyazintha Andrej – Violoncello

Weitere Informationen zum Zeitfestival und Ticketoptionen unter www.zeitfestival.jetzt

Kartenvorverkauf im tim oder online