• Weihnachtspost-und-Origamitannenbaum-header

Weihnachtspost und Origamitannenbaum

Kreatives Upcycling mit Papier

Beginn
25. November 2018 @ 11:30 – 14:00
2018-11-25T11:30:00+01:00
2018-11-25T14:00:00+01:00
Kosten
25 Euro inkl. Material
Ansprechpartner
Jutta Holzapfel (tim)
(0821) 81001-518

Leicht form-, falt-, bieg-, halt- und klebbar, genügen unseren Händen, um Papier zu manipulieren und unserer Fantasie freien Lauf zu lassen. Damit macht sich Papier zum idealen Bastelmaterial für schnelle und entzückende Erfolgserlebnisse. In diesem Workshop benutzen wir alte Bücher, Pappe, Landkarten, Comics, Notenpapier etc., um unsere ganz persönlichen und individuellen Weihnachtskarten und Kuverts zu basteln und zu gestalten. Mit gefalteten Origamitannenbäumen und vorgedruckten, lustigen und unkonventionellen Weihnachtsslogans in verschiedenen Fonts werden unsere Karten selbst schon zu einem originellen Weihnachtsgeschenk.

Bitte mitbringen:
Bunte Pappe, Schere, Kleber (Prittstift & Uhu flüssig), alte Bücher, Papier, Comics, Magazine, Notenblätter, Landkarten, Lineal, Pappe, Bleistift, Filz & Deckstifte, um auf Pappe zu schreiben.

Zur Dozentin:
Mit Ihrem 2015 bei Droemer-Knaur herausgegeben Buch „Upcycling – zu kostbar für die Tonne“ bekannte sich die freiberufliche Jazzsängerin und Ukuleledozentin Katharina Heinrich offiziell zu Ihrer Leidenschaft zum Upcycling und setzte ganz gezielt den Schwerpunkt auf das Transformieren von tatsächlichen Abfallprodukten. Sie stellt Ihre Kunst und Upcylingliteratur auf Märkten wie Make Munich, Maker Faire Vienna, Fair Cycle und anderen lokalen Handwerkermessen aus und gibt deutschlandweit Workshops zum Thema kreative Wiederverwertung.

Anmeldungen:
Jutta Holzapfel (tim)
(0821) 81001-518
museumspaedagogik@tim.bayern.de