• sound-songs-lauren-newton-phil-minton-header

SoundSongS

Konzert zur Sonderausstellung

Beginn
16. Oktober 2018 @ 19:00
2018-10-16T19:00:00+02:00
2018-10-16T19:30:00+02:00
Kosten
8 Euro / Mitglieder des Fördervereins: 5 Euro

Lauren Newton und Phil Minton gehören im Bereich der Vokal Improvisation zu den bekanntesten und wichtigsten Vertretern ihrer Zunft. Sie haben beide durch ihr Schaffen Generationen von jungen Künstlern geprägt und beeinflusst. Wenn die beiden zusammen konzertieren ist es eine unvermeidliche Begegnung zwischen zwei Großen der Atmung auf dem Höhepunkt ihrer Kunst. Die beiden Gesangsvirtuosen bewegen sich dabei im Spannungsfeld zwischen Geräusch und Ton. Wann wird ein Klang oder Geräusch zum Ton? Wann beginnt die Musik? Die Stimme wird von den beiden genutzt um abstrakte und physische Emotionen auszudrücken, aber auch um Poesie, Klänge und Musik zu erschaffen.

Das Konzert findet im Rahmen der Sonderausstellung NO INTENTION des japanischen Künstlers Koho Mori-Newton statt.

VVK an der Museumskasse