• jeansworkshop-header

Jeansworkshop

Beginn
9. Februar 2019 @ 10:00 – 16:00
2019-02-09T10:00:00+01:00
2019-02-09T16:00:00+01:00
Kosten
50 Euro zzgl. ca. 12 Euro Material
Ansprechpartner
Jutta Holzapfel (tim)
(0821) 81001-518

Entdecke das legendäre Kleidungsstück neu und individuell! In fünf Stationen lernst du verschiedene Arbeitsprozesse kennen, mit denen du fit für dein individuelles Jeans-Projekt wirst:

  • Nähstation: Kappnaht
  • Nähstation: Hosenschlitz
  • Nähstation: Taschenverarbeitung
  • Finishing: Bleichen, Patina und Nieten
  • Stoff- und Schnittstation: Besonderheiten des Materials „Denim“, Bezugsquellen, Schnitt anpassen

Du solltest mit einer Nähmaschine umgehen können. In diesem Workshop konzentrieren wir uns voll und ganz auf Jeans-Details, es wird keine komplette Hose genäht.Das Material (Denim, Reißverschlüsse, Nähgarn, Nieten) für die verschiedenen Musterstücke bieten wir als Materialpaket zusätzlich an.

Bitte mitbringen:
Eigene Nähmaschine, Jeans-Nähnadel, Verlängerungskabel, Stoffschere, Stecknadeln, Maßband, Gummihandschuhe.
Bei Fragen bitte die Kursleiterin vorab kontaktieren: hello@so-pattern.com

Zur Dozentin:
Stefanie Kroth arbeitet als Designerin/Schnitttechnikerin für verschiedene Labels und entwirft mit SO Pattern einfache, raffinierte und eigensinnige Schnittmuster für Nähfreaks und Fashion-Victims. In Nähkursen gibt sie die Lust am Selbermachen und Ausprobieren weiter, vermittelt das nötige Handwerkszeug und unterstützt kreative Ideen. Ausgebildet wurde sie an der Modefachschule Sigmaringen, in Augsburg studierte sie Medien und Kommunikation. Sie arbeitet als Dozentin und freie Designerin.

Anmeldungen:
Jutta Holzapfel (tim)
(0821) 81001-518
museumspaedagogik@tim.bayern.de