• gelatine-druck-auf-stoff-workshop-header

Gelatine

Druck auf Stoff

Beginn
17. Februar 2017 @ 15:00 – 19:00
2017-02-17T15:00:00+01:00
2017-02-17T19:00:00+01:00
Kosten
60 Euro zzgl. Material
Ansprechpartner
Barbara Kolb
(0821) 81001-524

Seit dem 17. Jahrhundert ist die Monotypie ein Verfahren der bildenden Kunst. Ursprünglich wurde u.a. auf Glas- und Metallplatten gearbeitet. Wir benutzen Gelatineplatten, welche mit Stofffarben bestrichen werden. Die Motive werden mittels Frottage, Schablonen oder mechanischer Hilfsmittel aufgebracht und teilweise wieder abgetragen – so ergeben sich sehr vielseitige Abzüge auf Stoff.

Bitte mitbringen: Gabel, Kamm, Kuchenformen, Spitzen, weitere Gegenstände mit strukturierten Oberflächen, Schere, Stoffe im Din A4 Format, Feuchttücher.

Zur Dozentin Silke Steyer:
Silke Steyer arbeitet seit vielen Jahren erfolgreich als selbstständige Textilgestalterin. Schwerpunkte ihrer Arbeit sind Produktentwicklungen im textilen Bereich. Im tim entstand eine Zusammenarbeit im Rahmen ihrer Abschlussarbeit zum „Gestalter im Handwerk“ für die sie den Meisterpreis der Bayerischen Staatsregierung verliehen bekam. Silke Steyer vermittelt auch an Hochschulen kreative Textilgestaltung.