Preise

Eintritt

Dauerausstellung

Regulär: 4 Euro
Ermäßigt: 3 Euro
Sonntag: 1 Euro

Sonderausstellung
„Desperate Housewives?“

Regulär: 6 Euro
Ermäßigt: 4 Euro

Kombiticket
Dauer- und Sonderausstellung

Regulär: 8 Euro
Ermäßigt: 6 Euro
Regulär Sonntag: 7 Euro
Ermäßigt Sonntag: 5 Euro

Maschinenvorführung Dauerausstellung

Mehrmals täglich: 1,50 Euro
Begrenzte Teilnehmerzahl, keine Anmeldung möglich

Audioguide für Kinder

Leihgebühr: 1 Euro

Führungen

Dauerausstellung/Sonder­ausstellung nach Absprache

Erwachsene: 50 Euro pro Gruppe, zzgl. Eintritt
Schulklassen: 45 Euro pro Gruppe, Eintritt frei
Maximal 25 Personen pro Gruppe

Dauerausstellung/Sonder­ausstellung mit Workshop

Erwachsene: Führungsgebühr zzgl. Eintritt und 5 Euro pro Person
Schulklassen: 5 Euro pro Person, inkl. Führungsgebühr und Eintritt, mindestens 12 und maximal 25 Personen pro Gruppe

Spezielle Führungen für Kindergärten und Schulklassen

5 Euro pro Person, inkl. Aktivteil, Eintritt frei
Mindestens 12 und maximal 25 Personen pro Gruppe

Alle Führungen

Buchungszentrale

Di – Fr, jeweils 10 – 15 Uhr
Telefon (0821) 81001-50


Regulärer Eintritt

Gilt grundsätzlich für alle erwachsenen Besucher, soweit nicht in den nachstehenden Regelungen zu den Eintrittspreisvergünstigungen etwas Abweichendes geregelt wird.

 

Ermäßigter Eintritt

Besuchergruppen
  • Geschlossene Reisegesellschaften und Besuchergruppen aller Art mit mindestens 15 zahlenden Teilnehmern. Die ermäßigten Eintrittskarten müssen vom Reiseleiter, Vereinsvorstand usw. (Ausweis) insgesamt gelöst und verrechnet werden
  • Teilnehmer an Betriebsausflügen gegen Vorlage einer Bescheinigung der Firma oder der Dienststelle. Die ermäßigten Eintrittskarten müssen vom Reiseleiter insgesamt gelöst werden
  • Besuchergruppen unter 15 zahlenden Teilnehmern, bei denen die Kosten des Besuchs von betreuenden Wohlfahrtsorganisationen voll oder zum Teil getragen werden und in besonderen Ausnahmefällen. Die Entscheidung hierüber wird in das Ermessen der Museumsleitung gestellt
Studierende, Senioren sowie Schwerbehinderte
  • Studierende, soweit nicht freier Eintritt (Abschn. III. Ziffern 1c, 1d), sowie Kursteilnehmer des Goethe-Instituts gegen Vorlage entsprechender Ausweise (z.B. deutscher oder internationaler Studentenausweis)
  • Personen nach Vollendung des 65. Lebensjahres (gegen Personalausweis)
  • Schwerbehinderte (gegen Ausweis)
Verbände

Beim Besuch der staatlichen Museen und Sammlungen des Kunstbereichs

  • Mitglieder des Verbandes Deutscher Kunsthistoriker e.V.
  • Mitglieder des Berufsverbandes Bildender Künstler
  • Mitglieder der Vereinigung Bildender Künstlerinnen und Künstler in ver.di Bayern
Freiwillige/Helfer/innen
  • Helfer/innen des Freiwilligen Sozialen Jahres sowie Teilnehmer/innen des Freiwilligen Ökologischen Jahres (gegen Ausweis)
  • Freiwillig Wehrdienst Leistende und Freiwillige nach dem Bundesfreiwilligendienstgesetz (gegen Ausweis)
  • Inhaber/innen der Bayerischen Ehrenamtskarte
  • Kreis- und Stadtheimatpfleger/innen (gegen Ausweis)
Alle Besucher an Sonntagen
  • Beim Besuch der Dauerausstellungen, soweit sie nicht nach Nr. III. freien Eintritt erhalten; der ermäßigte Eintrittspreis beträgt 1,00 €; eine weitere Ermäßigung nach Nr. II. wird nicht gewährt.

 

Freier Eintritt

Kinder, Jugendliche, Schüler und Studierende
  • Kinder und Jugendliche bis zum vollendeten 18. Lebensjahr
  • Schüler über 18 Jahre von allgemeinbildenden Schulen, beruflichen Schulen, Förderschulen und Schulen für Kranke gem. Art. 6 Abs. 2 BayEUG gegen Vorlage des Schülerausweises; ausgenommen Schüler von Schulen des Zweiten Bildungswegs (Abendrealschule, Abendgymnasium, Kolleg) gem. Art. 6 Abs. 2 Nr. 1e BayEUG sowie Sprachschüler
  • Studierende der Fachrichtung Kunst, Kunstgeschichte und Kunstwissenschaft an Universitäten, Akademien der Bildenden Künste und sonstigen Hochschulen gegen Vorlage des Studentenausweises beim Besuch der staatlichen Museen und Sammlungen des Kunstbereichs
Lehrkräfte, Aufsichtspersonen und Begleitpersonen
  • Lehrkräfte, Jugendgruppenleiter, Führungs- und Aufsichtspersonen (gegen Ausweis) bei Museumsbesuchen mit den von ihnen betreuten Schulklassen, Vorschulkindern sowie Hort- bzw. Jugendgruppen aus Mitgliedstaaten der EU und soweit sie nachweislich ein Museum zur Vorbereitung eines solchen Besuches aufsuchen
  • Hochschullehrkräfte beim Besuch der staatlichen Museen und Sammlungen des Kunstbereichs im Rahmen von Lehrveranstaltungen mit den von ihnen betreuten Studierenden der Fachrichtung Kunst, Kunstgeschichte und Kunstwissenschaft an Universitäten, Akademien der Bildenden Künste und sonstigen Hochschulen und soweit sie ein Museum zur Vorbereitung einer solchen Veranstaltung aufsuchen
  • Begleitpersonen von Schwerbehinderten, wenn im Schwerbehindertenausweis die Notwendigkeit einer Begleitperson eingetragen ist
Presse und Reiseführer
  • Journalistinnen und Journalisten mit Presseausweis
  • Reiseleiter oder Fremdenführer mit Berufsausweis je Reisegruppe (maximal ein Reiseleiter oder Fremdenführer pro 25 zahlenden Teilnehmern)
  • Kraftfahrer gewerblicher Reiseunternehmen bei unmittelbarer Teilnahme an der Besichtigung des Objektes mit den herangeführten Besuchern
Angehörige von Kunstinstituten und Mitglieder von Verbänden/Vereinen
  • Mitglieder des Internationalen Museumsrats (ICOM) gegen Vorlage des Mitgliedsausweises
  • Beschäftigte des Museums-Pädagogischen Zentrums (MPZ) in München
  • Mitglieder der Freundeskreise und Fördervereine in den jeweils von diesen Vereinen geförderten Museen und Sammlungen
  • Mitglieder des Vereins „Freunde des MPZ e.V.“ beim Besuch von Veranstaltungen dieses Vereins in den einzelnen Museen und Sammlungen
Mandatsträger, Diplomaten
  • Leitende Beamte/innen der diplomatischen Vertretungen bei der Bundesrepublik und deren Gäste gegen Vorlage des Diplomatenpasses
  • Leiter/innen der in Bayern akkreditierten konsularischen Vertretungen und deren Gäste gegen Vorlage des konsularischen bzw. honorarkonsularischen Ausweises
  • Mitglieder des Bundestags, des Bayerischen Landtags und des Bundesrats
  • Kabinettsangehörige der Bundesregierung und der Bayerischen Staatsregierung
Ordensträger (mit einer Begleitperson)
  • Träger/innen des Bayerischen Verdienstordens (gegen Ordensaus-weis)
  • Träger/innen der Bayerischen Rettungsmedaille am Band (gegen Or-densausweis)
  • Träger/innen des Bayerischen Maximiliansordens für Wissenschaft und Kunst (gegen Ordensausweis)
Sonstige
  • Inhaber der Jahreskarte des Bayerischen Nationalmuseums zum Besuch der staatlichen Museen und Sammlungen, deren Zweigmuseen in Bayern, der Landesausstellungen des Hauses der Bayerischen Geschichte und des Botanischen Gartens, mit einer Begleitperson.